Zum Seitenanfang

Fachbereich Klinische Sozialpsychiatrie: Unsere Angebote für Angehörige

Psychose-Seminar für Angehörige

Wir bieten im Rahmen einer regelmäßigen Veranstaltungsreihe Seminare rund um das Thema Psychose an. Neben der Aufklärung über die Erkrankung und Behandlung geht es dabei auch um einen verbesserten Umgang mit den Betroffenen, sowie um den Austausch mit anderen Angehörigen.

Zielgruppe des Seminars sind Angehörige von Menschen, die an einer Psychose (z. B. paranoide Schizophrenie) erkrankt sind.

Aktuelle Termine 2020:

Die Veranstaltung findet jeden ersten Mittwoch im Monat von 18 bis 20 Uhr statt.

Folgende Themengebiete werden behandelt:

  • Psychose – Was ist das?
  • Behandlung der Psychose
  • Was kann ich als Angehöriger tun?
  • Fragen, Antworten, Diskussion und Austausch

Veranstaltungsort:
kbo-Inn-Salzach-Klinikum, Gabersee 21 (Festsaal), Konferenzraum, 1. Stock bzw. EG (siehe Aushang)

Informationen und Anmeldung:
Fachbereich Klinische Sozialpsychiatrie
Telefon: 08071 71-583 (vormittags)
E-Mail: isk-wbg-ks(at)kbo.de

Angehörigensprechstunde

Wir bieten auch Angehörigen von Patienten, die sich gerade nicht in unserer stationär-psychiatrischen Behandlung befinden, die Möglichkeit, sich bei Schwierigkeiten mit dem Patienten, aber auch bei eigenen Problemen oder Verunsicherungen an uns zu wenden.

Im Rahmen unserer Angehörigensprechstunde möchten wir Sie gerne in schwierigen Situationen beraten und unterstützen.

Informationen und Terminvereinbarung:
Fachbereich Klinische Sozialpsychiatrie
Telefon: 08071 71-583
E-Mail: isk-wbg-ks(at)kbo.de

Angehörigen-Selbsthilfegruppe

Das kbo-Inn-Salzach-Klinikum ist Kooperationspartner einer  Selbsthilfegruppe für Angehörige von psychotisch erkrankten Patienten. 
Als optimale Ergänzung zu unserem Psychose-Seminar bietet die Selbsthilfegruppe Angehörigen die Möglichkeit, sich in einem geschützten Rahmen mit anderen betroffenen Angehörigen auszutauschen, die eigenen Sorgen zu besprechen und sich gegenseitig zu unterstützen. Falls fachlicher Rat benötigt wird, stehen Experten aus der Klinik zur Verfügung.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Termine 2020, jeweils dienstags von 18:30 bis 20 Uhr:
14. Januar
11. Februar
10. März
14. April
12. Mai
09. Juni
14. Juli
08. September
13. Oktober
10. November
08. Dezember

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Ansprechpartner & Kontakt:
Marianne Deißenböck
Dienstag von 10  bis 11 Uhr
Telefon: 08071 71-313
E-Mail: marianne.deissenboeck@kbo.de

Christine Bonacker
Telefon: 08071 1041379
E-Mail: elly.bonacker@t-online.de 

Veranstaltungsort:
Haus 21, Konferenzraum im Erdgeschoss (Hintereingang Festsaal-Gebäude)

Hier finden Sie den Flyer der Angehörigen-Selbsthilfegruppe.