Zum Seitenanfang

Ambulante Aufnahme/Behandlung in unseren Psychiatrischen Institutsambulanzen

Psychiatrische Institutsambulanz Wasserburg
Telefon: 08071 71-347
Fax: 08071 71-402
E-Mail: isk-wbg-ambulanz(at)kbo.de

Psychiatrische Institutsambulanz Freilassing
Telefon: 08654 7705-111
Fax: 08654 7705-119
E-Mail: isk-frl-ambulanz(at)kbo.de

Psychiatrische Institutsambulanz Altötting
Telefon: 08671 92943-21
Fax: 08671 92943-28
E-Mail: isk-aoe-ambulanz(at)kbo.de

Psychiatrische Institutsambulanz Ebersberg
Telefon: +49 (0) 8092 24764-22
Fax: +49 (0) 8092 24 764-23
E-Mail: isk-ebe-ambulanz(at)kbo.de


Für Notfälle steht außerhalb der Öffnungszeiten der jeweilige Dienstarzt zur Verfügung. Diesen erreichen Sie über unsere Zentrale, unter Tel. 08071 71-0 (Wasserburg) bzw. Tel. 08654 7705-0 (Freilassing).

Aufnahmeablauf bei einer stationären Behandlung

Anmeldung:

Die Aufnahme wird durch Ihren einweisenden Arzt veranlasst. Sie können sich auch persönlich über den Empfang anmelden: Telefon 08071 71-0 (Telefon-Zentrale). In dringenden Fällen ist eine Aufnahme jederzeit möglich!

Was wir von Ihnen benötigen:

  • Ihre Personalien
  • die Krankenhauseinweisung Ihres behandelnden Arztes
  • Ihre Krankenversicherungskarte
  • mögliche Vorbefunde, eventuell vorhandene Röntgenbilder
  • Informationen über bisher von Ihnen eingenommene Medikamente

Was Sie von uns erhalten:

  • Allgemeine Vertragsbedingungen
  • Hinweis zur Datenverarbeitung
  • Informationsblatt über die Krankenhausbehandlung

Was Sie unterschreiben:

  • Ihren Behandlungsvertrag
  • bei Privatversicherung: Ihren Wahlleistungsvertrag

Besuchszeiten

Die Therapie ist ein fester Bestandteil im Behandlungskonzept. Die Besuchszeiten sind daher auf den einzelnen Stationen individuell geregelt und richten sich nach dem persönlichen Therapieplan der Patienten.
Psychiatrische Therapie beinhaltet auch, der Isolation unserer Patienten entgegenzuwirken und ihre soziale Integration zu fördern.
Dies bedeutet für Sie eine großzügige Handhabung der Besuchszeiten.

Seelsorge

Standort Wasserburg

Das kbo-Inn-Salzach-Klinikum verfügt über eine eigene katholische Krankenhauskuratie und einen eigenen katholischen Pfarrer. Die evangelische Seelsorge wird von einem Krankenhausseelsorger übernommen, der mehrere Einrichtungen im Raum Wasserburg betreut. Auf dem Klinikgelände stehen die Türen der Kirche St.  Raphael für alle offen.

Die Seelsorge bietet im Klinikum Gottesdienste, Einzelgespräche und eine Kontaktmöglichkeit für Angehörige an.

Katholische Seelsorge:
Pfarrer Thaddäus Jakubowski,  Telefon 08071 71-304

Evangelische Seelsorge:
Pfarrer Holger Möller, Telefon 08071 71-382

Standort Freilassing
Ihr Seelsorger in der Klinik Freilassing ist Pastoralreferent Peter Förg.
www.khs-freilassing.de

Patientenfürsprache

Standort Wasserburg
Marianne Deißenböck - Haus 2
Dienstag von 10  bis 11 Uhr
Telefon: 08071 71-313
E-Mail: marianne.deissenboeck(at)kbo.de

Standort Freilassing
Christa Teichmann - Raum 239
Dienstag von 9 bis 11 Uhr
Telefon: 08654 7705-213
E-Mail: christa.teichmann(at)kbo.de

Weitere Angebote

INN's CAFE

Das INN`s CAFE liegt mitten im malerischen Gelände des kbo-Inn-Salzach-Klinikums und ist für jedermann frei zugänglich. Erleben Sie gemütliche Lebensart in unserer familiär geführten Cafeteria und auf der ruhigen Sonnenterrasse.

Sie finden uns in Haus 35, dem weißen Gebäude unterhalb der Kirche.

Telefon: 08071 71-357

Montag Ruhetag

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Therapieladen

In Haus 23 betreibt der Förderverein Gabersee e. V. einen Verkaufsladen für Therapieprodukte.

Öffnungszeiten: Mittwoch und Freitag von 13 bis 16 Uhr

Erfahren Sie hier mehr über den Förderverein Gabersee e.V. und den Therapieladen.