Zum Seitenanfang

Dreijährige Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann

Generalistische Pflegeausbildung

Nach dem neuen Pflegeberufegesetz werden die Ausbildungen Altenpflege, Kinderkrankenpflege und Gesundheits- und Krankenpflege in einer gemeinsamen Pflegeausbildung zusammengeführt. Der generalistische Abschluss ‚Pflegefachfrau/-mann‘ beinhaltet die Versorgung von Menschen aller Altersgruppen. Er steht für eine zukunftsfähige und qualitativ hochwertige Pflege. Diese begegnet den wachsenden Anforderungen im Gesundheitswesen und hält auch dem internationalen Vergleich stand.

Zugangsvoraussetzungen

  • Realschulabschluss oder gleichwertige zehnjährige Schulbildung
  • Mittelschulabschluss oder gleichwertige Schulbildung und zweijährige Berufsausbildung 
  • abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachhelferin / Pflegefachhelfer
  • ausreichende Deutschkenntnisse

Ausbildungsvergütung

  • im 1. Ausbildungsjahr: 1.140,69 Euro
  • im 2. Ausbildungsjahr: 1.202,07 Euro
  • im 3. Ausbildungsjahr: 1.303,38 Euro

Bewerbungsunterlagen

  • Bewerbungsanschreiben
  • Abschlusszeugnis der allgemeinbildenden Schule
  • Zeugnis des beruflichen Abschlusses
  • Aktuelles Lichtbild
  • Tabellarischer Lebenslauf 

Mit Erasmus+ ins Ausland

Sie haben die Möglichkeit, während Ihrer Ausbildung einen vierwöchigen Auslandsaufenthalt im Rahmen des EU-Förderprogrammes Erasmus+ zu absolvieren. Dieses Mobilitätsprojekt ist ein von der Berufsfachschule organisierter Lernaufenthalt im europäischen Ausland in Form eines beruflichen Praktikums in einem Krankenhaus oder einer vergleichbaren Einrichtung. Dabei können Sie Arbeitserfahrung in einem internationalen Umfeld sammeln und darüber hinaus Schlüsselqualifikationen,  wie Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, Offenheit und Kenntnisse über andere Kulturen und Märkte, erweitern. 
Im Europass, einem europaweit anerkannten Zertifikat, werden Ihre erworbenen Qualifikationen und Kompetenzen dargestellt.  

Erfahren Sie mehr über Erasmus+.

Ansprechpartner und Kontakt

kbo-Berufsfachschule für Pflege
Schulleitung
Dr. Sabine Balzer
Gabersee 46
83512 Wasserburg am Inn

Telefon: 08071 71-8032
E-Mail: sabine.balzer@kbo.de